Mut zum großen Format! Im Rahmen unserer Kampagne zur Bundestagswahl haben wir in Aachen ein Großplakat aufhängen lassen, das unsere Hauptforderung transportiert:
 

100% Erneuerbare Energien bis 2030
 

Das Plakat muss keine Eintagsfliege bleiben. Denn das Schöne ist: Auch ihr könnt in dieser Hinsicht aktiv werden. Wir unterstützen euch dabei!

Unter www.mein-plakat.de könnt ihr herausfinden, welche Plakatwände oder Litfass-Säulen in eurer Nähe in welchem Zeitraum (es sind immer zehn Tage) noch frei sind, und was sie jeweils kosten. Die Preise reichen von ca. 150 Euro pro „Dekade“ bis zu vierstelligen Beträgen. Am besten bucht ihr die gewünschte Plakatwand direkt selbst (siehe unten: Variante 1). mein-plakat.de hat die Druckdateien von uns schon vorliegen und veranlasst alles weitere. Für den Plakatdruck entstehen euch weitere Kosten von 25 Euro plus MWSt. (Das ist ein Freundschaftspreis, der uns eingeräumt wurde. Bei der Bestellung sollte deshalb an geeigneter Stelle erwähnt werden, dass ihr euch an der Kampagne des Solarenergie-Fördervereins Deutschland beteiligt). Ihr könnt dann zum gebuchten Termin „euer“ Plakat vor Ort bewundern. Oder ihr ladet die örtlichen Medien zu einer feierlichen „Enthüllung“ ein und vervielfacht damit noch einmal die Wirkung.

Alternativ könnt ihr uns auch beauftragen, die Sache in die Hand zu nehmen (siehe unten: Variante 2).

Mit den drei bestehenden Plakatmotiven könnt ihr sofort loslegen. Bitte nicht vergessen, uns ein Foto von eurem Plakat zu schicken, damit wir eine schöne Galerie zusammenstellen können.

Sobald wir weitere Plakatmotive entwickelt und bei der Plakatierfirma hinterlegt haben, werdet ihr sie hier finden. Bei der Buchung (oder beim Auftrag an uns) müsst ihr unter "Motiv" die hier angegebene Bezeichnung angeben. Für die ersten drei Motive lautet sie "100%" bzw. "Zu spät" bzw. "Enkel".

Variante 1

  • Wunschort bei www.mein-plakat.de raussuchen
  • Zeitpunkt festlegen
  • Bei "Motiv" den Namen (z.B. "100%") und in Klammern "sfv" eintragen, um günstigeren Preis zu bekommen
  • an den entsprechenden Stellen "Ohne Plakat Druck" sowie "Ohne Design" wählen.
  • buchen
  • SFV Bescheid sagen über kampagne21@sfv.de . Wir setzen den Standort auf unsere Karte
  • Foto machen und Presse einladen

Variante 2:

  • an SFV Spende überweisen mit Zweck "Großplakatwerbung" (ein Plakat kostet an einem durchschnittlichen, noch preiswerten Standort inklusive Druck ca. 300 €)
  • Wünsche zum Ort an kampagne21@sfv.de durchgeben
  • SFV bemüht sich um einen Platz. Sollte der nicht passen (Preis) oder ausgebucht sein, bestimmt der SFV den Ort selbst
  • Wir melden uns zurück, wo das Plakat hängen wird
  • Foto machen und Presse einladen
  • Wir versenden am Ende des Jahres eine Spendenquittung

 

Je früher ihr loslegt, desto größer ist die Standort-Auswahl!

 

Motive: "100%", "Zu spät" und "Enkel" für Plakatwände

Großplakate_web

Motive: "100%" und "Zu Spät" für Litfass-Säulen

Litfasssaeule_web
Litfasssäule

Die Karte mit den bisher gebuchten Standorten findet ihr hier.