Solarenergie-Förderverein Deutschland e.V. (SFV)

Artikel zum Thema Europäische Angelegenheiten

Nachfolgend eine Auswahl von Artikeln (ggf. aus verschiedenen Rubriken), die das Thema Europäische Angelegenheiten behandeln:

Grundsatzartikel zu diesem Thema:

24.05.02 EU-Kommision: Keine Einwände gegen EEG und KWKG
Mitteilung der Kommision http://www.europa.eu.int/rapid/start/lastdocs/guesten.htm
08.07.11 (überarbeitet, ursprünglich vom 13.04.11)
Wolf von Fabeck:
Dezentrale BHKW als Brückentechnologie entbehrlich
16.07.08 Arbeitskreis Atomenergie der atomkritischen Ärzteorganisation IPPNW :
Dezentrale Energiewirtschaft vor Ort statt Wüstenstrom-Importe von Großkonzernen
100%-Versorgung mit Erneuerbaren Energien in der Hand von Bürgern und Kommunen
12.12.06 Wolf von Fabeck:
Vizepräsident der EU-Kommission will das EEG abschaffen
14.07.06 Hans-Josef Fell:
Milliarden versenkt!
Erklärung von Hans-Josef Fell, energie- und technologiepolitischer Sprecher B90/ Die Grünen zum 7. Forschungsrahmenprogramm des EU-Parlamentes
05.06.05 Hermann Scheer:
Hermann Scheer zur Europäischen Verfassung
Diskussion zu inhaltlichen Mängels
05.01.05 Wolf von Fabeck:
RECS gefährdet das EEG
Europarechtliche Konsequenzen für das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG)
23.06.03 Hermann Scheer:
EURATOM in der Europäischen Verfassung
Presseerklärung von EUROSOLAR
10.02.03 VDEW-Verbandsnachrichten (Auszug):
Vorbehaltsklauseln in Einspeiseverträge?
Abnahme- und Vergütungspflicht des EEG mit EU-Recht nicht vereinbar? Auffassung des VDEW
17.10.01 Vollständige Energiewende für Europa ist bis 2050 möglich
"LTI Studie" im Auftrag der Europäischen Kommission mit ermutigendem Ergebnis
15.03.01 EuGH zum Handel mit Herkunftszertifikaten für EE-Strom
Dringende Warnung!
13.03.01 Urteil des EuGH zum StrEG
Zur Frage, ob das StrEG eine staatliche Beihilfe darstellt oder den freien Warenverkehr behindert
25.11.00 Durchleitung von Windstrom aus Portugal - Vorwand für die Wettbewerbskommission
18.11.00 EU-Kommission und -Parlament fordern Vertrauensschutz für Anlagenbetreiber
04.11.00 EU-Wettbewerbskommission: Vorwurf der Handelsbehinderung
Entgegnung des SFV
26.08.00 Memorandum des SFV zum Richtlinienentwurf der EU-Kommission
Förderung des Verbrauchs anstelle der Erzeugung ist unsinnig.

Archiv mit zeitlich überholten Beiträgen

Die folgenden Artikel sind zeitlich und/oder inhaltlich überholt!
15.08.01 Sind staatlich festgesetzte Mindestvergütungen als unzulässige Beihilfe anzusehen?
Briefwechsel zwischen Mario Monti, EG-Kommission und Hans Eichel, Bundesminister der Finanzen
29.01.01 EU-Solarpakt (Diskussionsentwurf des SFV)
24.01.01 100.000 Dächerprogramm - schlechtes Beispiel für Europa
21.11.00 Wolf von Fabeck:
Haifische vor den Heringen schützen?
zum Vorgehen der Wettbewerbskommission
06.11.00 Ökostromhandel durch StrEG nicht beeinträchtigt
zu einem Vorwurf der Wettbewerbskommission
26.10.00 EG entscheidet: Stromeinspeisegesetz ist keine unzulässige Beihilfe
Schlussplädoyer
13.10.00 EU-Solarpakt
Warum ein solcher Vertrag notwendig ist
09.10.00 13 Gründe, warum die 99 Pf/kWh sicher sind
Stellungnahme des SFV zu einem pessimistischen Artikel in "Sonne Wind &Wärme"
12.08.00 Warum es unsinnig ist, den Verbrauch von EE-Strom zu fördern
Kritik am Richtlinienvorschlag der EU-Kommission
01.10.99 EU-Kommission:
Die Europäische Kommission zur Vergütungshöhe für Solarstrom
Auszüge aus einem Schreiben der EU-Kommission an den SFV zur Frage der KV für Solarstrom
01.10.99 SFV:
EU-Kommission prüft lediglich die Auswirkungen der Ökosteuer auf das Stromeinspeisungsgesetz
Presseerklärung
13.09.99 Hans-Josef Fell (MdB):
Worüber die Europäische Kommission brütet
Rundbrief von Hans-Josef Fell (MdB) zum Thema Stromeinspeisung