Solarenergie-Förderverein Deutschland e.V. (SFV)

[ Artikel diskutieren und weiterverbreiten? Infos zum Copyright ]
[ Druckversion dieses Artikels ]

Solarbrief 2/14

Titelbild dieses Solarbriefes

Solarbrief zum Download: als PDF-Datei (2.9 MB, 40 Seiten).

Inhaltsverzeichnis:

Krise der Demokratie

3.. Krise der Energiewende - eine Krise der Demokratie
Editorial von Wolf von Fabeck

6.. Braunkohle endlich stoppen
Warum vier Rechtsgutachten - und wer beteiligt sich an der Finanzierung:
Von Wolf von Fabeck

8.. Warum der SFV den Rechtsweg wählte
Nachdruck eines Beitrages von Wolf von Fabeck aus dem Jahr 2010 (gekürzt)

9.. Rückblick: Unsere erste Erkenntnis
Rechtsgutachten: Menschenrechte und Klimaschutz - Zur Vereinbarkeit des bisherigen nationalen, europäischen und internationalen Klimaschutzrechts mit den Schutzgrundrechten“ (Auszüge):
- Zusammenfassung
- Gerichtliches Vorbringen einer Grundrechtsverletzung durch den Klimawandel
Von Prof. Dr. Felix Ekardt, LL.M., M.A.

13.. Rückblick: Die zweite Erkenntnis
Neues Rechtsgutachten von Prof. Dr. Felix Ekardt - erstellt im Auftrag des SFV - räumt Zweifel aus: Gesetzentwurf EEG 2014 ist in Teilen europarechts- und verfassungswidrig
- Kurzfassung
- Gesamtergebnis und praktische Konsequenzen
Von Prof. Dr. Felix Ekardt, LL.M., M.A.

14.. Aufrüttelnde Zitate aus dem Rechtsgutachten: „EEG-Novelle 2014: Verfassungs- und europarechliche Probleme“
Zusammengestellt von Wolf von Fabeck

17.. Der SFV dankt allen Spendern für die Unterstützung bei der Finanzierung des zweiten Rechtsgutachtens!,

17.. Unterstützung durch Bund der Energieverbraucher einst und jetzt
Von Wolf von Fabeck

18.. Energiewende durch ein Kohleausstiegsgesetz absichern
Antrag der Bundestagsfraktion DIE LINKE an den Deutschen Bundestag

33.. Wir stehen in der humanitären Pflicht
Leserzuschrift von Thomas Bernhard

Energiewende

20.. Brauchen wir noch das EEG?
Strategische Überlegungen:
Von Wolf von Fabeck

22.. Ansatzfehler bei Berechnung der EEG-Umlage
Von Wolf von Fabeck

24.. Medien nehmen ihre Verantwortung nicht mehr wahr:
Gedanken zur Demonstration in Berlin gegen die „EEG-Reform“:
Von Wolf von Fabeck

24.. Wo waren die öffentlich-rechtlichen Fernsehanstalten?
Protestbrief von Hans-Jürgen Frey, SFV-Infostelle Amberg / Amberg- Sulzbach

25.. Speicher oder Braunkohlestrom?
Zur Diskussion um den Höchstspannungsnetzausbau
Von Wolf von Fabeck

25.. Bringen Sie Stromspeicher in die öffentliche Wahrnehmung
Spruch-Vorschläge für die nächste Demo

26.. SFV-Stellungnahme zum Stromnetzausbau zur Konsultation der Bundesnetzagentur (BNetzA):
„Festlegung des Untersuchungsrahmens für die Strategische Umweltprüfung 2014“

28.. Stromspeichertechniken für Erneuerbare Energien
Langzeitspeicher, Pufferspeicher, Speicher für E-Mobile:
Von Wolf von Fabeck

34.. Historisches zur kostendeckenden Vergütung
Wie das Programm des SFV entwickelt und deutschlandweit eingeführt wurde:
Von Wolf von Fabeck

Nein zur Atomkraft!

30.. Weiterbetrieb der belgischen Atomkraftwerke Doel 3 und Tihange 2 verantwortungslos
Vom Aktionsbündnis gegen Atomkraft Aachen

32.. Verursacherprinzip hat auch für die Atomindustrie zu gelten
IPPNW-Presseinformation vom 13. Mai 2014

Empfehlungen

33.. Flyer des SFV zum Verteilen
Bestellen Sie - gern auch in größerer Stückzahl!

38.. Bitte wenden! Eine CD-Veröffentlichung der „Anderen Saiten“ für die Energiewende
Von Rüdiger Haude, Chormitglied bei „Andere Saiten“

38.. Hip-Hop gegen den Klimawandel
Song von AIXELLENT zum Download oder als CD

39.. Reiseführer: Deutschland - Erneuerbare Energien erleben:
Von Annette Stoppelkamp

Internes

2.. Antrag auf Mitgliedschaft

2.. Mitgliederversammlung des SFV

2.. Impressum

39.. SFV bei Facebook und Twitter

39.. SFV-Infostellen