Solarenergie-Förderverein Deutschland e.V. (SFV)

Blog von Wolf von Fabeck
Ehrenvorsitzender des SFV

2020

27.04.20 (aktualisiert, ursprünglich vom 30.07.18)
Wolf von Fabeck:
Löschflugzeuge bauen - Feuerflieger ausbilden
Wer Wälder retten will, muss sie wässern bevor sie zu brennen anfangen
01.02.20 (aktualisiert, ursprünglich vom 25.01.20)
Wolf von Fabeck:
Positive Rückkopplung, Kippelemente, Mitkopplung, Kippen, Rückholen
Es ist fraglich, ob das Rückholen der Klimagase die belebte Welt noch retten kann. Aber ohne Rückholen ist nach derzeitigem Wissen ihr Untergang so gut wie sicher
22.01.20 (aktualisiert, ursprünglich vom 19.01.20)
Giselher Quast:
Predigt zur Klimakatastrophe
13.01.20 Wolf von Fabeck:
Umweltschädliche Subventionen in Deutschland
Information des Umweltbundesamtes (UBA): Über 90 Prozent dieser Subventionen belasten das Klima
12.01.20 (aktualisiert, ursprünglich vom 27.04.18)
Wolf von Fabeck:
Unsere letzte Chance - Wir brauchen mehr als 100 Prozent Erneuerbare Energien
Kohlenstoff aus der Atmosphäre holen und jedes technisch anfallende CO2 recyceln
06.01.20 (aktualisiert, ursprünglich vom 03.01.20)
Wolf von Fabeck:
Stellungnahme von Hans-Josef Fell zu den US-Sanktionen gegen Nord-Stream 2
Nord Stream 2 missachtet das energiepolitische Dreieck: Energiesicherheit, Wirtschaftlichkeit, Umweltschutz. Die US-Sanktionen kommen zu Recht
02.01.20 (aktualisiert, ursprünglich vom 26.11.19)
Wolf von Fabeck:
Erdgas - trojanisches Pferd der fossilen Energiewirtschaft
CO2-Steuer und CO2-Abgaben ebnen dem Erdgas den Weg - Solar- und Windenergie müssen weiter warten

2019

06.12.19 Wolf von Fabeck :
Realitätsverlust im Koalitionsvertrag der GROKO
Unersättlichkeit als Regierungsprinzip
06.12.19 Wolf von Fabeck:
Potential von PV-Gebäudeanlagen
Versuch einer Abschätzung
05.12.19 (aktualisiert, ursprünglich vom 12.09.19)
Wolf von Fabeck:
Was kostet die Rettung der Welt?
Kommentar zu einem dreiseitigen Beitrag der Zeitschrift DIE ZEIT
05.12.19 (aktualisiert, ursprünglich vom 22.11.19)
Wolf von Fabeck:
Wir dürfen Greta Thunberg nicht im Stich lassen
Realistische Darstellung der Klimagefahren - Editorial im Solarbrief 3/2019
02.12.19 Wolf von Fabeck:
Fortgang der Verfassungsbeschwerde
Terminverlängerungen für Stellungnahmen und Fragen zur Prozess-Strategie
30.11.19 (aktualisiert, ursprünglich vom 25.11.19)
Wolf von Fabeck:
Zappeln im Netz der gesetzlichen Rahmenbedingungen
Es fehlt der Schutz des Grundrechts auf Leben und körperliche Unversehrtheit
24.11.19 Wolf von Fabeck:
CO2-Budgets - ein gefährlicher Irrtum beim Klimaschutz
Zur Verfassungsbeschwerde wegen Vernachlässigung des Grundrechts auf Leben und körperliche Unversehrtheit