Solarenergie-Förderverein Deutschland e.V. (SFV)

[ Artikel diskutieren und weiterverbreiten? Infos zum Copyright ]
[ Druckversion dieses Artikels ]

14.04.2010:

Wie hoch wird der Meeresspiegel steigen, wenn alle Gletscher geschmolzen sein werden?

Vortragsreihe im Haus der Evangelischen Kirche in Aachen zu Energiefragen

Die Warnungen der Klimawissenschaftler vor dem Fortgang des Klimawandels werden immer dringender. Doch die höchst komplizierten Zusammenhänge zwischen der Kohlendioxidkonzentration in der Atmosphäre und den Veränderungen des Wettergeschehens überfordern das Verständnis der meisten Zuhörer. Wie sich das Abschmelzen der Gletscher auf den Anstieg des Meeresspiegels auswirken wird, lässt sich hingegen mit einfachen Mitteln abschätzen.

Termin: 14. April 2010, 19.00 Uhr

Ort: Haus der Evangelischen Kirche, Frère-Roger-Str. 8-10, Aachen

Referent: Dipl.-Ing. Wolf von Fabeck, Geschäftsführer des SFV

Anmeldung: Ev. Erwachsenenbildungswerk, Geschäftsstelle, Hannelore Riedl, Frère-Roger-Straße 8-10, 52062 Aachen, Tel: 0241-453-162, eMail: hannelore.riedl@ekir.de

Sie gelten als angemeldet, wenn Sie keine Absage erhalten.

Teilnahmegebühr: 3 Euro



zum Seitenanfang