Solarenergie-Förderverein Deutschland e.V. (SFV)

[ Artikel diskutieren und weiterverbreiten? Infos zum Copyright ]
[ Druckversion dieses Artikels ]

16.11.2012:

Stuttgart- Vortrag: 100% Strom aus heimischen Erneuerbaren Energien

  • Wieviel Windenergie brauchen wir?
  • Wieviel Solarenergie brauchen wir?
  • Sind neue Höchstspannungsnetze notwendig?
  • Müssen die Verteilnetze ausgebaut werden?
  • Wird Speicherung von Strom notwendig?
  • Wo sollen die Speicher errichtet werden?

Diskutieren Sie mit Dipl.-Ing. Wolf von Fabeck vom Solarenergie-Förderverein Deutschland (SFV)

Termin: Freitag, 16. November, 19:30 Uhr

Ort: Energieberatungszentrum Stuttgart, Gutenbergstr. 76, 70176 Stuttgart

Informationen zur Veranstaltung: BUND Regionalverband Stuttgart

Information zum Referenten: Wolf von Fabeck ist der Mitbegründer des Solarenergie-Fördervereins Deutschland (SFV) und Initiator der kostendeckenden Vergütung, welche dann Eingang in das Erneuerbare-Energien-Gesetz gefunden hat. Er setzt sich seit Jahren für eine kompromißlose Stromversorgung aus 100% erneuerbarer Energie ein. Der SFV hat dafür ein Modell ausgearbeitet, das Wolf von Fabeck vorstellen wird.

Informationen zum Thema



zum Seitenanfang