Solarenergie-Förderverein Deutschland e.V. (SFV)

[ Artikel diskutieren und weiterverbreiten? Infos zum Copyright ]
[ Druckversion dieses Artikels ]

04.09.2007:

Aachen - Vortrag Wege aus der Klimakatastrophe

Dass sich das Klima ändert, wird von den meisten Wissenschaftlern nicht mehr bestritten. Das wird besonders die Länder der südlichen Erdkugel betreffen.

Wir sind gefordert, den Klimawandel zu stoppen.

Der Referent, Dr. Thomas Griese zeigt in seinem Vortrag Wege aus der Klimakatastrophe auf und erläutert, dass eine Energieversorgung, die zu 100 % auf erneuerbare Energie setzt, möglich ist.

Teilnahmegebühr: 5/3 Euro, es ist eine Anmeldung erforderlich, unter der Nr. 687!

Termin: 04.09.2007, 19 Uhr

Veranstaltungsort: Saal im Haus der Evangelischen Kirche, Frère-Roger-Str. 8-10, Aachen

Rückfragen zur Veranstaltung: Evangelische Stadtakademie Aachen , Frère-Roger-Str. 8-10, 52062 Aachen, Telefon:0241-453-165, Fax: 0241-4535565, eMail: info@stadtakademie-aachen.de

Informationen zum Referenten: Dr. Thomas Griese, Staatssekretär a.D. im Umweltministerium NRW von 1995 bis 2005; zur Zeit als Richter am Landesarbeitsgericht Köln tätig.



zum Seitenanfang