Solarenergie-Förderverein Deutschland e.V. (SFV)

[ Artikel diskutieren und weiterverbreiten? Infos zum Copyright ]
[ Druckversion dieses Artikels ]

16.06.2016:

Aachen - Vortrag: Solarluftschiffe

Ein Beitrag zur Dekarbonisierung des Himmels? (Rüdiger Haude)

Das Energieforum Aachen und die Energybirds veranstalten einen Vortragsabend zum Thema "Elektrifizierung der Luftfahrt". In diesem Rahmen wird Christoph Schaeper von der Firma air energy über Elektroflugzeuge berichten, mit einem besonderen Fokus auf das Weltumrundungs-Flugzeug "Solar Impulse 2".

Den zweiten Vortrag des Abends hält Rüdiger Haude zum Thema Solarluftschiffe. Aufgrund ihrer großen Oberfläche scheinen Luftschiffe prädestiniert für die Applikation von Photovoltaik zu sein; und da die Motoren hier nicht die Aufgabe des Auftriebs mitübernehmen müssen, ist das Problem der relativ geringen Energiedichte von Batterien gemildert. Solarluftschiffe kommen daher im Prinzip auch für den Transport großer Nutzlasten über weite Strecken infrage.

In seinem Vortrag wird Haude die Geschichte der Solarluftfahrt rekonstruieren und einen Überblick über derzeit diskutierte Anwendungen dieser Technik geben.

Termin: Donnerstag, 16. Juni, 18:30 Uhr

Ort: Kármán-Forum, Hörsaal Fo 3. Eilfschornsteinstraße 15, 52062 Aachen

Information zum Referenten: Priv.-Doz. Dr. Rüdiger Haude, Solarenergie-Förderverein Deutschland e.V. Öffentlichkeitsreferent / public relations agent, Mail: haude@sfv.de



zum Seitenanfang