Solarenergie-Förderverein Deutschland e.V. (SFV)

[ Artikel diskutieren und weiterverbreiten? Infos zum Copyright ]
[ Druckversion dieses Artikels ]

04.10.2017:

Aachen - Vortrag: Elektromobilität und Ladeinfrastruktur in Aachen

Der Solarenergie-Förderverein Deutschland e.V. (SFV) und das Evangelische Erwachsenenbildungswerk im Kirchenkreis Aachen laden zu der Veranstaltung im Rahmen der Mittwochs-Werkstatt "Zukunft gestalten" ein.

Termin: 4. Oktober 2017, 18.00 Uhr

Ort: Haus der Evangelischen Kirche, Frère-Roger-Str. 8-10, 52062 Aachen

Referent: Tobias Fischer, Projektkoordinator Elektromobilität bei der STAWAG

Worum geht es?
Seit 2009 betreibt die STAWAG die öffentliche Ladeinfrastruktur in Aachen und hat auch im halb-öffentlichen wie im privaten Bereich Lademöglichkeiten geschaffen. Sie wirbt damit, dass an den Ladestationen reiner Ökostrom fließt: Der Fahrstrom stamme zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energien.

Parallel zum Aufbau der Ladeinfrastruktur hat die STAWAG ein Förderprogramm für Elektro-Fahrzeuge ins Leben gerufen. Im Vortrag soll die aktuelle Situation betrachtet und einen Ausblick in die Zukunft gewagt werden.

Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.




zum Seitenanfang