Solarenergie-Förderverein Deutschland e.V. (SFV)

[ Artikel diskutieren und weiterverbreiten? Infos zum Copyright ]
[ Druckversion dieses Artikels ]

26.02.2008:

Treuchtlingen - Vortrag: Der Klimawandel schreitet voran!

Ist der Einzelne dagegen machtlos?

Das Informations- und Umweltzentrum Naturpark Altmühltal Treuchtlingen lädt alle Interessierten zu dem Vortrag von Dipl.-Ing. Hermann Bähr ein.

Der Wandel unseres Klimas vollzieht sich fast lautlos. Seine untrüglichen Begleiter sind uns jedoch mittlerweile gut bekannt: Gewaltige Stürme, Hitzesommer, Überschwemmungen, Trinkwasserknappheit, Schmelzen der Gletscher und die Gefahr des Verschwindens von Tier- und Pflanzenarten. Die Staatshaushalte werden zunehmend mit Schäden in mehrfacher Milliardenhöhe belastet. Die Regierungen der Weltgemeinschaft sind zum schnellen Handeln aufgerufen, um die Schäden des fortschreitenden Wandels wenigstens noch zu begrenzen. Viele von uns wähnen sich dem gegenüber machtlos und setzen ihre Hoffnungen allein in die Politik. Dabei kann Jeder seinen ganz persönlichen Beitrag zum Schutz des Klimas leisten. Wie Ihr persönlicher Beitrag konkret aussehen kann, das erfahren Sie in dem Vortrag.


Termin: 26.02.08, 19:00 Uhr

Veranstaltungsort: 91757 Treuchtlingen, Grafensaal im Stadtschloss, Heinrich-Aurnhammer-Straße 3

Rückfragen zur Veranstaltung: Infostelle Nordbayern des Solarenergie-Fördervereins Deutschland e.V. (SFV).

Referent: Dipl.-Ing. Hermann Bähr ist langjähriges Mitglied im SFV und Ansprechpartner der Infostelle Nordbayern in 91719 Heidenheim


Weitere Informationen zu dem Thema finden Sie auf den Internetseiten des SFV



zum Seitenanfang